Mit Maske ins Landratsamt

Weiterhin Antragsbearbeitung bevorzugt kontaktlos telefonisch und per E-Mail – Vorsprachen möglichst nur nach telefonischer Terminvereinbarung
Ab Montag gilt in ganz Bayern eine Maskenpflicht für einige Bereiche des öffentlichen Lebens. Beispielsweise in Geschäften und im ÖPNV muss künftig eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Das Landratsamt München bittet alle Bürgerinnen und Bürger dringend, ab Montag auch zu Behördenterminen mit Maske zu erscheinen.

Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des Landratsamts.