Teilöffnung des Rathauses für Parteiverkehr ab 04.05.2020

Ab dem 04.05.2020 wird das Rathaus nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung wieder für den Parteiverkehr in den Bereichen Bürgerbüro, Standesamt/ Soziales und Gemeindekasse geöffnet, soweit ein persönliches Vorsprechen in nicht- aufschiebbaren Angelegenheiten notwendig ist.
Voraussetzung für den persönlichen Besuch im Rathaus ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
Die Rathaustür bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Alle Vorsprachen sollten aber weiterhin auf ein absolutes Minimum begrenzt werden.
Weiterhin gilt, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bevorzugt telefonisch oder per E-Mail erreichbar sind.

Ausfühliche Informationen / amtlichen Bekanntmachung