Sperrung der B 11 wegen Sanierung der Ortsdurchfahrt

In der Zeit vom 11. Juni bis voraussichtlich Mitte Juli werden zunächst die B 11 Ortsdurchfahrt durch Baierbrunn und dann anschließend die Fuß- und Radwege zwischen Baierbrunn und Buchenhain und zwischen Buchenhain und Pullach saniert.

 

Zur Sperrung der B11 werden die Eltern der Schulkinder gebeten, die Kinder über den Parkplatz des Rathauses zur Schule zu bringen. Beim Übergang über die Bahnhofstraße werden am Morgen Schulweghelfer bereit stehen, die den Weg der Kinder absichern.

Informationen zur Schulwegsicherheit ab dem 24. Juni 2019.

Zur Beachtung für die Bewohner Am Klettergarten und Untere Leiten:

Im Zuge der Sanierung der B11 wird auch die Oberfläche des Radwegs zwischen der Einfahrt Am Klettergarten und Schulweg abgefräst werden. In dieser Zeit und beim Einbau der neuen Oberfläche wird ein Befahren des Radweges nicht möglich sein.

 

Den genauen Ablauf der Arbeiten sowie einen Lageplan zu den Umleitungen finden Sie hier. (Pressemitteilung des Straßenbauamts)

Zeitplan für die Arbeiten auf der B11 (Stand 06.06.19)

Anliegerinformation der Baufirma zum Ablauf der Arbeiten an der B11