Testbefreiung für Kinder sowie für Schülerinnen und Schüler

Wie die Bayerische Staatsregierung mitteilt sieht die aktuell geltenden 13. Bayerischen
Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in § 4 ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 für bestimmte
Angebote in Innenräumen eine Testpflicht vor. Geimpfte und genesene Personen, Kinder bis
zum 6. Geburtstag sowie Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des Schulbesuchs
regelmäßig getestet werden, sind davon befreit.

Weitere Informationen